Content Marketing – ohne Inhalt kein SEO!

Content Marketing – ohne Inhalt kein SEO!

Zusammenhang zwischen klassischem Journalismus und Suchmaschinenoptimierung

Spätestens mit dem Google Update Panda 4.2 muss jedem klar geworden sein, welchen Zweck Google mit den mittlerweile über 30 Updates verfolgt. Zusammengefasst will Google dem Suchenden nicht denjenigen präsentieren, der nur so tut, als hätte er etwas zu sagen. Google will dem Suchenden vielmehr ein Ergebnis präsentieren, das ihn wirklich weiter bringt. Relevante Inhalte, wertvoller Content, der hilfreich ist, Fragen beantwortet. Diese Strategie verfolgt Marktführer Google mit Verve – geht es doch darum, die eigene Marktmacht durch gute Suchergebnisse zu untermauern.

Hochwertige Inhalte sind im Internet vor allem Text, aber auch Fotos und Videos

„Wer schreibt, der bleibt“, so ein Sprichwort, das jeder Journalist kennt. Immer mehr gilt dieser Satz auch im Internet. Hochwertige Inhalte sind im Internet vor allem Text, aber auch Fotos und Videos. Sie müssen onpage gut präsentiert sein auf der Webseite und offpage in einem hochwertigen Umfeld vernetzt werden. Diese Strategie verfolgen die Brüder Dr. Thomas Bippes und Andreas Bippes schon lange bevor sie ihre Agentur PrimSEO 2012 gegründet haben. Während Thomas Bippes aus dem klassischen Journalismus kommt und zuletzt viele Jahre als Pressechef eine schlagkräftige Pressestelle geleitet hat, kann Andreas Bippes auf über 20 Jahre berufliche Erfahrungen in den Neuen Medien zurückblicken. Zahlreiche Internet-Konzeptionen setzte er als verantwortlicher Projektleiter bis zu einer weltweiten Marktführerschaft um.

Contentmarketing: Sämtliche Google-Updates stärkten die Strategie von PrimSEO

Diese einzigartige Know-how Kombination kommt den Kunden von PrimSEO zugute. Sämtliche Google-Updates der vergangenen Jahre führten dazu, dass Contentmarketing von PrimSEO immer erfolgreicher wurde. “Wir definieren zusammen mit unseren Kunden die Keywords, mit denen sie gefundnen werden möchten. Aus diesen Keywords schaffen wir ein Internetprofil. Einzigartige, hochwertige und informative Texte sind hierzu das notwendige Werkzeug. Der ganze Text arbeitet – mit bemerkenswerten Erfolgen“, so Thomas Bippes von PrimSEO. Suchmaschinenoptimierung ist längst keine Dienstleistung aus dem Zauberkasten. Seriöse Suchmaschinenoptimierung ist nachvollziehbar. „Was macht ein Pressesprecher, der sein Unternehmen in der Fachpresse präsentieren will? Er versendet Artikel an Presse, Hörfunk und Fernsehen. Und genau diese Vorgehendweise hat PrimSEO im Internet realisiert“, so Dr. Thomas Bippes, PrimSEO.

Bild: relif – Fotolia.com