Mit der Indexierung: Aufnahme in die heilige Halle „Google-Verzeichnis“

Google Indexierung / SEO

Bild: © Minerva Studio / Fotolia

Wurde eine Webseite oder wurden Unterseiten einer Webseite offiziell in das Google-Verzeichnis aufgenommen, spricht man von einer Indexierung. Ist man aufgenommen in die heilige Halle von Google, dem Index, kann man über die Suchmaschinen Google gefunden werden. Da die Indexierung ohne Zutun etwas länger dauern kann, gibt es Tricks, die dazu führen, dass Google schneller vorbeischaut, um die Indexierung vorzunehmen. Wer erfolgreich indexiert werden möchte, der sollte wichtige Vorbereitungen getroffen haben:

  • Backend-Einstellungen ( Meta Tags, Descriptions) sollten korrekt umgesetzt sein,
  • Google sollte sofort feststellen, um was für eine Seite mit welchem Schwerpunkt es sich handelt. SEO-Technik und die Keyword-Analyse sollten perfekt umgesetzt sein, damit eine zügige Indexierung und Einordnung der Webseite erfolgen kann.

Wem es mit der Indexierung nicht schnell genug gehen kann, der sollte

  • Google einen Hinweis über das Webmaster Tool schicken.
  • Außerdem sollte die Webseite Spuren hinterlassen – beispielsweise auf Blogs, Foren oder in den sozialen Netzwerken. Wird Google auf die Website aufmerksam, kann die Indexierung beschleunigt werden.
  • Eine Sitemap hilft den Google-Bots bei der Orientierung („Landkarte“) und Erfassung der Webseite. Auch damit kann eine schnellere Indexierung und Einordnung durch Google erfolgen.

Unser Fazit: Wer von Anfang an tolle Inhalte bereitstellt, die in eine moderne SEO-Technik eingebunden sind, sorgt für Aufmerksamkeit. Werden andere auf die Seite aufmerksam, dann wird auch Google schnell vorbeischauen. Und wer dranbleibt, der wird mit seiner Webseite schnell erste Sichtbarkeitserfolge feiern können.

Aktuelle Beiträge

Indexierung bezeichnet die Registrierung von Inhalten durch Google.

Ohne Indexierung durch Google & Co. ist alles nichts

Die schönste und informativste Webseite hat nur wenig Nutzen, wenn Google sie nicht indexieren kann BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Ein Grundprinzip von SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist es, in den Index von Suchmaschinen (vorrangig Google) aufgenommen und danach gut gefunden zu werden. SEO beginnt also mit der Indexierung. Google und andere Suchmaschinen indexieren jede neu ins Netz gestellte…

Details
Bei Indexierung können Probleme entstehen.

Probleme bei der Indexierung der Webseite

Wenn Suchmaschinen wie Google & Co. eine Seite nicht indexieren bzw. crawlen können BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Für die Suchmaschinenoptimierung einer Seite ist die Grundvoraussetzung, dass sie zunächst in den Index von Suchmaschinen aufgenommen wird. Das funktioniert zwar überwiegend sehr gut, doch es ist nicht absolut sicher. Google gibt in seinen Webmasterrichtlinien ausdrücklich bekannt, dass die…

Details
Indexierung ist relevant für die erfassung einer Website.

Indexierung: Ursachen, warum eine Webseite nicht rankt

Manchmal sind die Gründe schnell gefunden, weshalb eine Seite nicht indexiert werden kann BADEN-BADEN. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist das A und O für die Indexierung der Website bei Google. Doch die Gründe für eine ausbleibende Indexierung und die damit verbundene Nicht-Auffindbarkeit der Website sind vielseitig. Fakt ist: Ohne eine professionelle und umfassende SEO ist das Ranking…

Details