Mit Reputationsmanagement ist es möglich, den guten Ruf zu gestalten und zu bewahren.

Mit Reputationsmanagement den guten Ruf verteidigen

Rufschädigung im Internet ist nur ein paar Klicks entfernt – gutes Online Reputation Management schützt BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Was steckt hinter dem Begriff „Reputationsmanagement“? „Im Kern geht es darum, den Ruf eines Unternehmens, einer Person, eines Produkts oder einer Dienstleistung zu gestalten, zu schützen oder zu beeinflussen. Sind bereits rufschädigende Inhalte präsent, gilt es, diese…

Details
Reputationsmangement

Mit Online Reputationsmanagement auf den Ernstfall vorbereitet

Wer präventiv an seinem guten Ruf arbeitet und selbst Inhalte setzt, der ist gewappnet, wenn schlechter Content auftaucht BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Studien wie jüngst eine Umfrage von newsaktuell unter 260 Fach- und Führungskräften belegen regelmäßig, dass Unternehmen ihren Online Ruf überwiegend vernachlässigen. Sie beschäftigen sich oft erst dann mit ihrer Web-Reputation, wenn das Kind bereits…

Details
Online Reputationsmanagement ist von besonderer Bedeutung.

Andreas Bippes: So wirksam ist Online Reputationsmanagement

Wie sich Unternehmen und Personen vor Reputationsverlust schützen können BADEN-BADEN / KARLSRUHE. Den guten Ruf über einen längeren Zeitraum hinweg konsequent aufbauen, schützen oder schnellstmöglich wiederherstellen – Aufgabe von Reputationsmanagern. „Noch nie war es so wichtig wie heute, den guten Ruf vor allem Online zu schützen. Im Internet sind wir überwiegend mit mobilen Endgeräten. Damit…

Details