Reputationsmanagement gehört als Fach an die Hochschulen!

Ein gutes Image entscheidet über Akzeptanz und schafft entscheidende Wettbewerbsvorteile Für den Medienexperten Dr. Thomas Bippes gehört Reputationsmanagement als Fach an die Hochschulen. Ein gutes Image sei heute wichtiger denn je. „Eine gute Reputation macht Akzeptanz überhaupt erst möglich und kann Wettbewerbsvorteile schaffen. Sie ist das Ergebnis einer nachhaltig, systematisch verfolgten Strategie, die das gesamte…

Details

Online Reputationsmanagement für unternehmerischen Aufschwung

Für Unternehmen und Unternehmer des Mittelstandes ist der gute Ruf entscheidend für den langfristigen Erfolg Online Reputationsmanagement ist längst beim deutschen Mittelstand angekommen. Die ganze Welt beneidet uns um unsere mittelständischen Unternehmen. Der Mittelstand ist Job- und Innovationsmotor. Es sind die mittelständischen Unternehmen, die uns so gut durch die Wirtschafts- und Finanzkrise gebracht haben. Der…

Details

Kann der Anwalt bei Rufschädigung im Internet helfen?

Bei einer Persönlichkeitsverletzung im Internet kann ein Rechtsanwalt oft nur bedingt helfen Persönlichkeitsverletzungen im Internet sind heute zu einem Massenphänomen geworden. „Wie konnte es dazu kommen? Wo liegen die Ursachen? Neid und Missgunst sind weit verbreitet. Das war schon immer so. Neid und Missgunst sind ganz normale menschliche Gefühle – genauso wie Freude, Trauer und…

Details