Online Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment: So kön­nen Inhal­te ent­fernt wer­den

Kom­men­ta­re, Bewer­tun­gen oder Berich­te, die den Ruf schä­di­gen kön­nen, soll­ten ernst genom­men wer­den KARLSRUHE / STUTTGART. Wer auf schlechte Inhalte angesprochen wird – Kommentare, Berichte, Bewertungen – oder sie selbst im Internet findet, der sollte die Inhalte nicht auf die leichte Schulter nehmen. Auf der anderen Seite sollte man aber auch nicht in Panik verfallen.…

Details

Über­prü­fen Sie selbst, was das Inter­net über Sie weiß!

Viel zu oft muss die Agen­tur für Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment PrimSEO Feu­er­wehr spie­len – dabei geht es auch anders STUTTGART / KARLSRUHE. Wer herausfinden will, was im Internet so alles über ihn oder sein Unternehmen steht, der kann sich mit der Google-Suche regelmäßig einen ersten Überblick verschaffen. „Ego-googeln“ nennt man das Eingeben des eigenen Namens bei Google.…

Details

Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment – Image des Unter­neh­mens digi­tal steu­ern

Patent­lö­sun­gen für Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment, die für alle Unter­neh­men gel­ten, gibt es nicht BADEN-BADEN. Die Online Reputationsstrategie eines Unternehmens ist so individuell wie das Unternehmen selbst. Schon allein deshalb gibt es heute und aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht in Zukunft Patentlösungen für Reputationsmanagement, die für alle Unternehmen gelten. Schwachstellen eines Unternehmens, Themen, Internet-Pattformen - welchen Einfluss all…

Details