Online Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment im Social Web

Hass­postings bei Face­book waren Anlass für einen Pro­zess in Würz­burg Das Landgericht in Würzburg hat festgestellt, dass Facebook Hetz-Beiträge nicht aktiv suchen und löschen muss. „Ein verstörendes Signal“, meint Dr. Thomas Bippes, Geschäftsführer der Agentur PrimSEO in Baden-Baden. Welche Verantwortung tragen die sozialen Netzwerke bei Hasspostings? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Gerichtsprozesses. Zu der…

Details

Online Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment: Ruf­schä­di­gung und Schutz­geld

Die Meinungsfreiheit bzw. freie Meinungsäußerung ist ein hohes Gut. Jeder denkt dabei zunächst an positive Dinge, doch hinter einigen Meinungen und Bewertungen stehen nicht nur gute Absichten. Das kann sich im Extremfall auch als perfides Geschäftsmodell herausstellen. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Details

So kann man ver­hin­dern, dass Nackt­fo­tos ins Inter­net gelan­gen

Exper­ten­rat von PrimSEO Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment: Was Lena Mey­er-Land­rut pas­siert ist, ist der täg­li­che Alb­traum vie­ler Men­schen Der Albtraum vieler Menschen - Nacktfotos, die im Internet für jeden zugänglich sind. Nur dann, wenn es sich um Promis handelt, füllen diese oft strafrechtlich relevanten Veröffentlichungen Zeitungen und Magazine. Im Internet kursieren Fotos der bekannten Sängerin Lena Meyer-Landrut, eingestellt…

Details