Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment für Finanz­dienst­leis­tung

Pro­fes­sio­nel­les Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment – für Finanz­dienst­leis­ter unver­zicht­bar Finanzangelegenheiten gehören zu den Themen, bei denen Beratung und Vermittlung sowie der Verkauf von Produkten absolute Vertrauenssache sind. Eine erstklassige Reputation ist in diesem Zusammenhang das A und O. Nur der, der auch im Internet einen guten Ruf vorzuweisen hat, ist erfolgreich. Gegen­sei­ti­ges Ver­trau­en schaf­fen – eine Auf­ga­be für…

Details

Klei­ne Berufs­kun­de: Was ist ein Repu­ta­ti­ons­ma­na­ger?

Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment ist eine Dau­er­auf­ga­be für Fir­men im Inter­net Reputationsmanager leisten einen fundamentalen Beitrag zum guten Ruf eines Unternehmens im Internet. Sie tragen mit einer Vielfalt an Marketinginstrumenten dazu bei, dass mit einer Person oder einem Unternehmen bei relevanten Zielgruppen Assoziationen wie Vertrauenswürdigkeit entstehen. Ein schlechtes Image in der Onlinewelt kann nachhaltigen Schaden anrichten. Reputationsmanager entwickeln…

Details

Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment – Teil der Unter­neh­mens­stra­te­gie

Stra­te­gi­sches Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment – wich­tig für den Erfolg eines Unter­neh­mens Die besten Produkte und Dienstleistungen nutzen einem Unternehmen wenig, wenn es einen schlechten Ruf hat. Das gilt ganz besonders im Hinblick auf rufschädigenden Content im Internet. Das Internet hat durch seine große Reichweite einen einzigartigen Multiplikationsfaktor. Professionelles Reputationsmanagement schafft in diesem Zusammenhang effizient Abhilfe. Negative Spuren…

Details