SEO für Architekten

Mit Suchmaschinenoptimierung kann die Reichweite einer Internetseite stark verbessert werden

Technische und inhaltliche Optimierungen helfen Architekten dabei, ihre Zielgruppe über die Suchergebnisse im Internet unmittelbar zu erreichen. Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ermöglicht, Bauherren mit ganz bestimmten Ansprüchen an einen Architekten selektiv anzusprechen. Wenn Nutzer online nach bestimmten Begriffen suchen, liefert eine Suchmaschine Ergebnisse, die thematisch zu diesem Begriff passen. Und sie sortiert sie nach Relevanz. Wird z. B. nach „Architekt München“ gesucht, so erscheint derjenige Architekt aus München zuerst, der seine Internetseite am geschicktesten für Suchmaschinen optimiert hat. Herausragende, relevante Informationen, die in eine moderne SEO Technik eingebunden werden, sorgen für eine gute Sichtbarkeit bei Google & Co.

Mit SEO erreichen Architekten regionale Bauherren über Google und Co.

Architekturbüros können SEO also einsetzen, um nur Bauherren aus einem definierten Einzugsbereich zu erreichen. So fokussiert sich die Akquise gezielt auf Personen, die von den Diensten des jeweiligen Anbieters profitieren können. Und es ist wahrscheinlicher, dass die Internetseite als relevant für die Suche nach einem regionalen Partner eingestuft wird und entsprechend hoch in den Suchergebnissen platziert wird. Somit wird das Suchergebnis von mehr Menschen gesehen – und das führt dazu, dass mehr potenzielle Kunden die Webseite des Experten anklicken und sich genauer mit Referenzen, Angeboten und Leistungsbeschreibungen beschäftigen.

Mit SEO können Architekten selektiv eine bestimmte Zielgruppe ansprechen

Viele Architekten möchten sich gerne auf eine ganz bestimmte Art von Kunden konzentrieren – Kunden, die gut zum bisherigen Portfolio, dem bevorzugten Architekturstil, dem technischen Wissen und den künstlerischen Ambitionen des einzelnen Anbieters passen. Um solche Bauherren zu erreichen, müssen Architekten sich und Ihr Portfolio geschickt vermarkten. Und dazu gehört auch, dass die Internetseite auf die gewünschte Zielgruppe optimiert ist. Die Analyse der Suchbegriffe hat dabei einen hohen Stellenwert. Nur so lässt sich sicherstellen, dass die Webseite des Architekten bei einer Suche über Google und Co. den richtigen Personen angezeigt wird.