SEO Medi­zin­tech­nik

SEO Agen­tur für Fir­men der Medi­zin­tech­nik, die ganz nach vor­ne wol­len

null

Das soll­ten Fir­men der Medi­zin­tech­nik über SEO wis­sen:

  • Ob B2B oder Kundenmarketing - der Wettbewerb im Bereich "Medizintechnik" wird heute im Internet entschieden.
  • Kunden und Entscheider informieren sich zuerst über Google, das Branchenbuch Nr.1, über Angebote im Bereich der Medizintechnik.
  • Nur Firmen, die mit ihrem Leistungsspektrum in der Medizintechnik weit oben in den Suchmaschinen landen, werden auch kontaktiert.
  • PrimSEO ist eine auf Health Claim und Medical Writing spezialisierte SEO-Agentur, die hochwertige Inhalte mit ausgefeilter SEO-Technik verbindet.

Die meis­ten User „goog­len“ medi­zi­ni­sche Betrie­be. Eine hohe Lis­tung bei Goog­le erhöht die Besu­cher­zah­len

null

In Deutschland kämpfen rund 1.200 medizintechnische Firmen um Marktanteile. Der Gesamtumsatz der Branche beträgt rund 30 Milliarden Euro im Jahr. Entsprechend hart ist der Konkurrenzkampf auf diesem lukrativen Markt. Ob Hersteller von Herzschrittmachern oder Brillen: Mit einer besseren Sichtbarkeit auf Google verbessern Sie Ihre Chancen auf ansprechende Umsätze. Denn: Mit einem guten Ranking bei den organischen Suchergebnissen erreichen Sie nicht nur den Arzt oder den Geschäftsführer einer Klinik, sondern vor allem auch den Patienten. Mit relevanten, hochwertigen Informationen schaffen Sie eine starke Nachfrage.

SEO für Medizintechnik

  • Setzen Sie nicht auf teure AdWords, sondern auf die organische Suche. TOP-Platzierungen werden durch SEO realisiert, wie bei der Suchanfrage nach “Medizintechnik Karlsruhe".

Goog­le kon­for­me Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung ist Pflicht

null
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fast alle Interessierte an medizintechnischen Geräten informieren sich im Internet über das Angebot. Das gilt für einen Einkäufer eines Krankenhauses genauso wie für einen Patienten, der sich vor Ort eine neue Brille anschaffen will. Deshalb ist es unverzichtbar, dass Hersteller und Händler bei Google und anderen Suchmaschinen weit oben gelistet sind. Das lässt sich von einer SEO Agentur für Medizintechnik zu Ihren Gunsten beeinflussen. Es kommt zum Beispiel darauf an, dass Ihre Webseitentexte die bedeutenden Suchbegriffe und die gesamte „Keywordfamilie“ beinhalten, erstklassig geschrieben sind. Wichtig ist auch, dass auch Fotos, Schaubilder und möglichst auch Videos eingebunden werden. Als Brillenhersteller sollten Sie unter anderem mit Keywords wie Brille, Sehhilfe und Brillengestell präsent sein. Bestenfalls handelt es sich um Local SEO, wenn Sie ein lokales Geschäft führen. In diesem Fall kombiniert Ihre SEO Agentur diese Bezeichnungen mit dem Namen Ihrer Stadt.

Suchmaschinenoptimierung mit hochwertigen Inhalten

Die technische Umsetzung mit den Suchbegriffen innerhalb der Texte ist aber nur ein Faktor. Zugleich sollten die Inhalte fachlich Aufmerksamkeit wecken und Kompetenz vermitteln. Es lohnt sich deshalb, kompetente Journalisten mit dieser Aufgabe zu betrauen. Unsere SEO Agentur garantiert Ihnen Texte auf einem hohen Niveau. Bei vielen unserer Kunden kaufen Profis wie Ärzte und die verantwortlichen Abteilungen von Krankenhäusern ein. Der Anspruch an die Texte muss aus diesem Grund hoch sein, wir realisieren das!

Das sagen unse­re Kun­den

null

go-digi­tal – öffent­li­che För­de­rung

null

Wir sind autorisiertes Beratungsunternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWI). Bis zu 16.500 Euro Förderung können für Sie beantragt werden. Wir prüfen für Sie gerne eine mögliche Förderung.

SEO ist neben SEA, der Such­ma­schi­nen­wer­bung, Teil des Such­ma­schi­nen­mar­ke­tings (SEM)

null

Suchmaschinenoptimierung ist neben SEO, der Suchmaschinenwerbung, Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM). Dabei hebt sich SEO ab als völlig eigenständige Disziplin mit einer hoch komplexen Vorgehensweise. Insbesondere werden mit SEO fünf Ziele verfolgt:

  • Relevante Sichtbarkeit,
  • Klickrate,
  • Traffic auf der eigenen Webseite,
  • Conversion Rate, damit aus Usern auch Kunden werden,
  • Reputation.

Alles beginnt in der Regel damit, dass ein User Suchbegriffe in das Suchfenster der weltweit führenden Suchmaschine Google eingibt. Was macht Google so erfolgreich? Keine Frage – die Suchmaschine will mit seinen Anzeigen Milliarden verdienen. Schließlich hat sie mit AdWords den größten Werbemarkt der Welt geschaffen. Aber Google will vor allem eines. Und dieses Ziel setzt Google über alle Ziele: Google will dem Suchenden das bestmögliche Ergebnis präsentieren. Permanent arbeitet die Suchmaschine an ihrem Algorithmus, um an dieser Stelle immer besser zu werden. Doch was bedeutet das für Webseitenbetreiber?

Wir sind ein Ausbildungsbetrieb:

Wir sind Mitglied im:

Aktu­el­le Bei­trä­ge über SEO für Medi­zin­tech­nik

null