SEO Opti­ker

SEO Agen­tur für Opti­ker, die ganz nach vor­ne wol­len

null

Das soll­ten Opti­ker über SEO wis­sen:

  • Mit Local SEO erreichen Sie als Optiker Ihre Kunden in einer bestimmten Region über das Internet.
  • Optiker + Stadt oder Ort - wenn Sie mit dieser Suchkombination in den organischen Suchergebnissen bei Google, Bing & Co. weit vorne landen möchten, müssen Sie auf Local SEO setzen.
  • Nutzen Sie mit Local SEO die Branchenbuchfunktion der Internetsuchmaschinen optimal aus und vermarkten Sie so Ihre Dienstleistung als Optiker über das Internet.
  • Kunden suchen heute zuallererst über das Internet nach einem Optiker. Lassen Sie die Konkurrenz mit Local SEO hinter sich!

SEO für Optiker

LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe.com

Mit Local SEO prä­sen­tie­ren sich Opti­ker bei ihrer Ziel­grup­pe mit rele­van­ten Inhal­ten


null

Optiker sind die kompetente Anlaufstelle für Menschen, deren Sehstärke eingeschränkt und somit korrekturbedürftig ist. Doch Optikerfachgeschäfte gibt es viele. Um sich in der Konkurrenz wirkungsvoll behaupten zu können, ist eine attraktive Internetseite eine wichtige Maßnahme. Mit einer kompetenten SEO Agentur stellen Sie sicher, dass Ihr Internetauftritt von potenziellen Kunden auch gut entdeckt werden kann. Präsentieren Sie sich als Experte bei Ihrer Zielgruppe!

SEO für Optiker

  • Mit lokaler SEO erzielen Optiker TOP-Platzierungen mit Suchbegriffen wie "Optiker Karlsruhe". Dabei definieren Sie Ihre Leistungen / Bereiche und das Einzugsgebiet.

Auf indi­vi­du­el­le Opti­ker Leis­tun­gen hin­wei­sen – mit der rich­ti­gen SEO Agen­tur


null
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Interessenten bei Google nach einem Optikerfachgeschäft recherchieren, geben sie häufig nicht nur „Optiker“ und die Stadt, in der dieser angesiedelt sein soll, ein. Oft wird der Bedarf durch individuelle Begriffe wie „Kinderbrillen“, „Kontaktlinsen“, „Sehtest“ oder „Sonnenbrillen“ konkretisiert. Wenn Sie auf einem dieser Gebiete über eine besondere Spezialisierung verfügen und dies in die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website nicht integriert ist, verschenken Sie Kundenpotenzial und somit Umsätze. Durch Keyword-Analyse für hohe Ansprüche stellen wir sicher, dass Ihr Internetauftritt Ihre Alleinstellungsmerkmale als Augenoptiker akzentuiert und den Wiedererkennungswert generiert, der für jedes Unternehmen heute unverzichtbar geworden ist. Mit hohem journalistischem Know-how erstellen wir für Sie Texte, die das Ranking von Google positiv beeinflussen und gleichzeitig lesenswert und informativ sind.

SEO Agentur für regionale Sichtbarkeit als Optiker

Wer einen Optiker benötigt, wünscht sich in aller Regel einen Ansprechpartner in seiner Nähe. So kann er mit dem Kind unkompliziert zum Sehtest kommen und bestellte Kontaktlinsen komfortabel in der Mittagspause abholen. Damit Interessenten mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihre Internetpräsenz entdecken, sorgen wir für den wichtigen regionalen Bezug. Dies erzielen wir auch mit Metadaten und Landingpages. Zudem sorgen wir mit Grafiken und Videos, Links und Backlinks für einen Mehrwert Ihres individuellen Internetauftritts, der von Google belohnt wird und der auch Ihre Besucher freut. Kontaktieren Sie uns gerne für mehr Informationen!

Das sagen unse­re Kun­den

null

go-digi­tal – öffent­li­che För­de­rung

null

Wir sind autorisiertes Beratungsunternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWI). Bis zu 16.500 Euro Förderung können für Sie beantragt werden. Wir prüfen für Sie gerne eine mögliche Förderung.

SEO ist neben SEA, der Such­ma­schi­nen­wer­bung, Teil des Such­ma­schi­nen­mar­ke­tings (SEM)


null

Suchmaschinenoptimierung ist neben SEO, der Suchmaschinenwerbung, Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM). Dabei hebt sich SEO ab als völlig eigenständige Disziplin mit einer hoch komplexen Vorgehensweise. Insbesondere werden mit SEO fünf Ziele verfolgt:

  • Relevante Sichtbarkeit,
  • Klickrate,
  • Traffic auf der eigenen Webseite,
  • Conversion-Rate damit aus Usern auch Kunden werden,
  • Reputation.

Alles beginnt in der Regel damit, dass ein User Suchbegriffe in das Suchfenster der weltweit führenden Suchmaschine Google eingibt. Was macht Google so erfolgreich? Keine Frage – die Suchmaschine will mit seinen Anzeigen Milliarden verdienen. Schließlich hat sie mit Google Ads den größten Werbemarkt der Welt geschaffen. Aber Google will vor allem eines. Und dieses Ziel setzt Google über alle Ziele: Google will dem Suchenden das bestmögliche Ergebnis präsentieren. Permanent arbeitet die Suchmaschine an ihrem Algorithmus, um an dieser Stelle immer besser zu werden. Doch was bedeutet das für Webseitenbetreiber?

Wir sind ein Ausbildungsbetrieb:

Wir sind Mitglied im:

Aktu­el­le Bei­trä­ge über SEO für Opti­ker

null